Home >> Kunden >> Lead-Generierung

LEAD-GENERIERUNG


Lead-Generierung - jetzt aber zu Beginn des Kaufprozesses! Mit Besucherkennung auf Ihrer Webseite!

Lead-Generierung im Internet spielt für nahezu jedes B2B-Unternehmen eine wichtige Rolle. Denn Leads sind nicht nur die Grundlage für den Dialog mit potenziellen Neukunden. Vielerorts stellt Lead-Generierung die zentrale Aufgabe im B2B Online-Marketing dar.

 

Und das hat seinen guten Grund. Das Informations- und Kaufverhalten von Unternehmen hat sich in den letzten Jahren, aufgrund der stark zunehmden Internetnutzung, dramatisch verändert.

Während früher Faktoren wie regionale Nähe oder persönlicher Kontakt in allen Phasen des Kaufprozesses eine wichtige Rolle spielten, ist heute in der Anfangsphase des Kaufprozesses das Internet die bevorzugte Informationsquelle der meisten Kunden.

 

Entscheider, Projektmanager und Einkäufer von Unternehmen informieren sich auf den Webseiten von Herstellern und Lieferanten über benötigte Produkte und Dienstleistungen.

Die im Internet dargestellten Produkt- und Preisinformationen sowie Leistungsdaten sind sofort verfügbar, aber sie sind auch sofort vergleichbar.

 

Die direkte Kontaktaufnahme des Kunden mit dem Unternehmen erfolgt daher immer später oder oftmals auch gar nicht - eventuell nur deshalb, weil er eine für ihn wichtige Information nicht auf der Webseite des Unternehmens gefunden hat. Und genau dieser kleine Detailmangel kann schnell zu der Annahme führen, dass das Produkt für die Anforderungen des Kunden ungeeignet ist.

 

So gehen Unternehmen eine Vielzahl an Kontakten verloren. Kunden mit einem konkreten Investitionsbedarf!

 

Je später der eigene Vertrieb in dieser Recherchekette einsteigt, desto schwieriger wird ein erfolgreicher Abschluss. Denn die vom Kunden geführte Recherche führt zu einer starken Meinungsbildung, die umso schwerer zu beeinflussen ist, je mehr Zeit zwischen Bedarfserkennung und Kauf vergeht.

Und so machen Sie Ihren B2B-Vertrieb erfolgreicher

Sie steigen früher in den Kaufprozess des Kunden ein!

Der Vorteil ist unschätzbar: Ihr potentieller Neukunde erhält umgehend zusätzliche Informtionen zur Verfügung gestellt, sodass die Entscheidung schon früh und effektiv beinflusst werden kann.

 

Kein Selbstläufer, besonders auch deshalb nicht, weil der User sich in der Anonymität des Internets sicher fühlt.

Um Ihren Neukunden wirklich rechtzeitig zu erreichen, sind erprobte Lösungen kaum das richtige Mittel.

Die Generierung von Leads erfolgt dabei bisher auf ganz unterschiedlichen Wegen und Kanälen. Entsprechend unterschiedlich ist die jeweilige Qualität der generierten Leads, was sich letztlich in sehr variablen Stückpreisen bemerkbar macht. Ob mittels  Mailing-Aktionen, Messeteilnahmen, Telefonakquise oder Kontaktformularen.

Eins ist diesen Leads in der Phase der Aufbereitung gemein: Sie sind immer älter als wünschenswert!

Lösung

Wir bieten Ihnen daher eine Lösung, die bereits dort ansetzt, wo der User proaktiv auf ihr Unternehmen zukommt.

Dabei wird der gewerbliche Besucher mittels Online-Besucherkennung auf Unternehmens-Webseiten identifiziert.

 

So können B2B-Anbieter analysieren, welche Unternehmen sich auf der Unternehmens-Website informiert und welche Produkte, Lösungen und Leistungen die Besucher angesehen haben. Sie erhalten vollständige Adressdatensätze und können die heißen Leads direkt vertrieblich nutzen. Die Identifizierung wird transparent und ohne Mitwirkung des Besuchers vorgenommen und erfolgt gemäß Gutachten des TÜV Süd datenschutzrechtlich unbedenklich.

 

Ihr Vertrieb wird es ihnen danken. Denn so kann gezielt beraten und informiert werden. Aber noch wichtiger ist der frühere Einstieg im Kaufprozess des Kunden. Dies ermöglicht neue Absatzchancen, denn neben dem bereitstellen von Zusatzinformationen kann auf individuelle Bedürfnisse neuer Interessenten und Bestandskunden eingegangen werden.

 

Die Technik lässt sich innerhalb weniger Minuten für jede B2B-Webseite einrichten. Es muss keine spezielle Software installiert werden.